Startseite
  Archiv
  Über mich
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 

Webnews



http://myblog.de/zodiakos

Gratis bloggen bei
myblog.de





 

Salve!

 Erstmal willkommen auf meinem Blog!

 Ich habe diesen Blog dazu eingerichtet, meine Gedanken mit fremden Menschen zu teilen. Deshalb verzichte ich erstmals darauf dass irgendjemand den ich wirklich kenne hier herkommt. ;-)

 Ich hoffe es werden euch meine Gedanken, die ich hier schreibe, auch interessieren. Zuerst möchte ich aber ein Bisschen über mich Erzählen.

 Mein Name ist Christopher. Ich werde aber hauptsächlich (in der Schule) Hubsi genannt (mein Nachname --> Huber). Es ist mir relativ egal wie ihr mich hier nennt, ich selbst werde aber wahrscheinlich häufiger mit Christopher unterschreiben. Das liegt nicht daran dass ich Hubsi nicht mag, ich mag es um genau zu sein sehr, aber Christopher fand ich trotzdem schon immer schöner *gg*

 Sagen wir es mal so, ich bin genauso normal wie jeder andere Mensch auch. Ist nicht jeder irgendwie "eigen"? Ich für meinen Teil sehe in letzter Zeit sehr vieles, z.B. die Schule, oder fast schon alles sehr positiv. Außerdem liebe ich es Spaß zu haben, wie in der Schule mit meiner Klasse. Mein Selbstbewusstsein ist im Herbst ziemlich gewachsen, weshalb ich auch nichts dagegen habe mich ab und zu dafür ein bisschen lächerlich zu machen *gg*.

 Ich sage immer ich habe keine Hobbys. Das stimmt ja eigentlich auch, ich bin (leider noch) in keinem Club oder Verein, also besteht mein Tagesablauf grob aus Schule -> Nach Hause -> Essen -> Lernen -> Computer/Fernsehn -> Schlafen (oder in einer leicht anderen Reihenfolge). Aber genau genommen habe ich schon Hobbys, nämlich meine Kreativität ein wenig auszuleben. Ich höre auch gerne Musik und so. Der ist jedoch einwenig verworren, ich bin da selten auf dem neuesten.

 Wenn ihr mich sehen würdet, einen Jazz-mögenden, langhaarigen, freundlichen, legasthenischen, fast extrem schlanken (ich schwöre das kommt von alleine!), ab und zu gehobenere Wörter benutzenden 15-Jährigen, würdet ihr vieleicht vermuten dass.... Ich sag es euch klipp und klar, ich bin weder heterosexuell noch schwul. Ich bin Bisexuell, basta! Geoutet habe ich mich vor meinen Mitmenschen noch nicht, es hat ja sowieso keinen zu interessieren, da ich vor wenigen Wochen den Entschluss gefasst habe, mir in der nächsten Zeit (vieleicht Jahren?) weder einen Freund noch eine Freundin zu suchen (falls es vieleicht so klingt, nein ich hatte noch nie jemanden). Das soll heißen, platonische Liebe mit mehreren Menschen ist mir gerade wichtiger als mich an eine einzige Person zu klammern.

 Vieleicht könnt ihr das nachvollizehen wenn ich euch erkläre, dass ich mein ganzes Leben lang ein Außenseiter war. Anscheinend hatte ich schon immer etwas schwüles an mir, und mein nicht vorhandenes Selbstbewusstsein hat die Mitschüler dann wahrscheinlich sofort abgeneigt. Jedenfalls ist das inzwischen anders, also lassen wir das Thema.

 Soviel mal zu mir. Ich hoffe ihr schaut noch öfters auf meinen Blog und kommentiert vieleicht auch ab und zu ;-)

Ganz liebe Grüße

Christopher, 8. Jänner 2008




Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung